YOGA

Mit Yoga können wir auf wunderbare Weise unsere Selbstheilung aktivieren und Beschwerden des Bewegungsapparates lindern und beheben. Alle Elemente werden angesprochen und gefördert, Gleichgewicht, Kraft, Ausdauer und Flexibilität. Mit den Pranayamaübungen ( Atemübungen ) stärken wir das Immunsystem, regen den Stoffwechsel an und kräftigen unsere Lungen. Mit der Meditation gelingt es uns immer Bewusster zu werden für das JETZT und lenken die Achtsamkeit auf unseren Körper und beruhigen damit auch den Geist. Dadurch fühlen wir uns als ganzes besser, werden belastbarer für den Alltag und wirken positiv auf unsere Gesundheit ein.

In meinen Yogastunden ist es mir ein Anliegen alles Wissen und viele Jahre der Berufserfahrungen die ich aus den Medizinischen Bereichen mitbringe in das Yoga einfliessen zu lassen. Jeder Mensch ist ein Individuum und als solches auch zu Respektieren. Es gibt für mich keine perfekten Asanas ( Posen ) sondern jeweils die Asana die für die jeweilige Person stimmt. Ich wünsche mir die Menschen zu begleiten, hin zu einer besseren Körperwahrnehmung und des Respektes und Akzeptanz für das was möglich ist. Yoga ist für mich eine Lebensphilosopie in der wir achtsam mit uns und unseren Mitmenschen umgehen lernen wollen.

YIN YOGA

Im Yin Yoga werden die Haltungen ohne Muskelanspannung während mehrerer Minuten gehalten. Dadurch wirken wir auf das Bindegewebe, die Faszien ein und dekomprimieren die Gelenke. Es ist ein Yoga des loslassens von Anspannungen sowohl auf körperlicher wie auch geistiger und emotionaler Ebene. Wir aktivieren das Chi, die Lebensenergie und lenken Prana, den Atem in unsere Energiekanäle und reinigen und aktivieren diese.  

Mittwoch 18.15 Uhr, 75min
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, bitte Anmeldung per Mail: buetikofer.cranyo@bluewin.ch oder SMS: 078 690 80 99

Kurse:

VINJASSA YOGA

Das Vinjassa Yoga ist ein fliessendes Yoga. Die Asanas, wie zum Beispiel der Sonnengruss werden erlernt. Dadurch wird der Körper geschmeidiger, kräftiger und es werden alle Elemente mehr im Yang Stil durchgeführt. Also dynamisch, aktivierend, wärmend und kräftigend.

In Planung

Kurse:

HORMON YOGA

Das Hormonyoga eignet sich für alle Frauen ab dem 35. Lebensjahr. Es wirkt anregend und regulierend auf unseren Hormonhaushalt. Auch für junge Frauen mit PMS Problemen oder bei unerfülltem Schwangerschaftswunsch kann das Hormonyoga helfen. Diese Yogaserie wurde von Dinah Rodriguez entwickelt und seit vielen Jahren damit grosse Erfolge erzielt. Viele Frauen haben Dank dieser Technik die PMS Probleme beheben, den Kinderwunsch erfüllen und während und nach der Menopause eine wunderbare Unterstützung erfahren können. Es ist eine dynamische Serie die einfach erlernt werden kann.

Das Hormonyoga unterrichte ich in Seminaren, Retreats und in Gruppen.  Auf Wunsch kann es auch im Einzelunterricht erlernt werden. Oder wenn sie mit ein paar Freundinnen einen eigenen Kurs bilden möchten, wenden sie sich gerne an mich.